Wer sucht wen?

Hinweis zu den Jobangeboten

Die aktuelle Lage betrifft jeden von uns und macht die Zukunftsplanung nicht einfacher. Die Jobangebote in unserem Portal sind zum Teil tagesaktuell. Wir bitten jedoch um Entschuldigung, wenn durch die Corona-Wirren nicht mehr alle aufgelisteten Stellenausschreibungen bestehen. Gerne kannst Du Dich zur Sicherheit an die Unternehmen selbst wenden, die Dir auch Auskünfte über den Bewerbungsablauf und stattfindende Vorstellungsgespräche geben.

Unser Stellenmarkt – auch für Kleinstbetriebe

Ob Handwerk, Gastgewerbe, Pflege, Verkauf oder Produktion – Fachkräfte werden im Sauerland permanent und in nahezu allen Branchen gesucht.

Bis zur Neubesetzung einer offenen Stelle vergehen oft Monate. Stellenannoncen in Zeitungen werden nur von einem (geringen) Teil der potenziellen neuen Kollegen gelesen und wandern mit Erscheinen der nächsten Ausgabe in die Papiertonne.

Unser Jobportal www.jobs.imsauerland.de greift diese Herausforderungen auf. Anders als überregionale und (inter)nationale Businessportale will es aber nicht nur Mittelstand, Filialisten und Global Player abbilden, sondern vor allem den kleinen Sauerländer Betrieben eine Plattform bieten. Denn sie stellen in Summe die meisten Arbeitsplätze – und suchen genauso händeringend nach Kräften.


Klare Vorteile

Eingebettet in die Vielfalt von imsauerland.de gewinnt jobs.imsauerland.de täglich an Bekanntheit und erzielt so mehr Reichweite als ein reines Jobportal.  Es werden ausschließlich Jobs in der Region beworben. Der Rest der Welt bleibt außen vor. Unsere Jobbörse profitiert vom Reichweitenboost über Social Media-Kanäle.