Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Als Zerspanungsmechaniker mit der Fachrichtung Drehmaschinensysteme (m/w/d) fertigst Du Bauteile z.B. für Maschinen, Motoren oder Bremssysteme. Hierfür arbeitest Du in der Regel mit CNC-Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen.
Du gibst die Fertigungsparameter in die Maschinen ein oder rufst Programme aus dem Maschinenspeicher ab und modifizierst sie ggf. Dann wählst Du die Werkzeuge aus, spannst Metallrohlinge ein, richtest sie aus und fährst die Maschinen an.

Du überwachst die Bearbeitungsprozesse, entnimmst die fertigen Werkstücke, prüfst, ob Maße und Oberflächenqualität den Vorgaben entsprechen.
Bei Störungen suchst Du nach festgelegten Prüfverfahren nach dem Grund und beseitigst das Problem.

Das Tätigkeitsgebiet ist vielseitig und erstreckt sich über ein breites Spektrum.

Voraussetzungen
  • Guter Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder Fachoberschulreife
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Noten in Mathematik
  • Interesse an der Verbindung von handwerklicher und maschineller Arbeit
  • Genauigkeit und Sorgfalt

Ausbildung bei der Fa. Busch
Unsere praxisorientierte Ausbildung in Kombination mit der Berufsschule macht Dich fit für die Herausforderungen in der Zukunft. Dabei erhältst Du Fachkenntnisse und Fertigkeiten, sammelst Erfahrungen im Team und lernst selbstständig, durch verantwortungsvolles Handeln, Aufgaben zu erledigen.

Stellenangebot
Typ:
Ausbildung
Stelle verfügbar ab:
01.08.2023
Ansprechpartner
  • Ausbildungsdauer
    3,5 Jahre

    Ausbildungsorte
    Gemeinschafts-Lehrwerkstatt Arnsberg, Werk Bestwig, Berufskolleg Meschede bzw. ab dem 2. Ausbildungsjahr das Berufskolleg Berliner Platz in Arnsberg

     

    Deine schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Zeugnis, Praktikabescheinigungen) richtest Du bitte an 

    personal@mbusch.de

  • personal@mbusch.de
zum neuen
Magazin